Archiv für Social Media

B2N über Corporate Blogs – Beitrag zur Blogparade #cmcb15

Corporate Blogs als Herzstück des Social-Media-AuftrittsMit den Themen Content Management und Corporate Blogs gehört Klaus Ecks #cmcb15 zu einer Reihe spannender Blogparaden, mit denen das neue Jahr beginnt. Auch, wenn es ein wenig auf den letzten Drücker geschieht, wollen wir uns die Chance nicht nehmen lassen, daran teilzunehmen. Also dann, auf geht’s:

Weiterlesen

Das ging daneben: Was tun bei Kundenkritik im Social Web

Kundenkritik kann eine Chance seinDie sozialen Netzwerke bieten einen (inzwischen nicht mehr ganz so neuen) Rahmen, Kundenkritik zu äußern und vielen anderen Nutzern zugänglich zu machen. Selbst, wer nicht selbst nach einem Unternehmen sucht, erfährt immer wieder, wenn Freunde sich über etwas ärgern und dies kommunizieren. Aber wie soll man als Unternehmen reagieren, wenn man sich selbst mit einem verärgerten Kunden konfrontiert sieht?

Weiterlesen

Social-Media-Praxis: Janett Reimann von Textschöpfung

Weiter geht’s mit unserer Artikelreihe aus der Social-Media-Praxis, in der uns Unternehmen, bisher Einzelunternehmen, davon erzählen, wie Social Media Ihnen bei ihren unternehmerischen Zielen hilft. Nach Andrea Fahrbach von Gewandfantasien ist nun Janett Reimann von Textschöpfung an der Reihe:

Weiterlesen

How to Social Media 2015 (Blogparade)

How to Social Media 2015 (Blogparade)

 

Ein neues Jahr ist angebrochen, und entgegen aller Weissagung sind weder Facebook noch die westliche Zivilisation oder gar Social Media bislang untergegangen. Aber was wird Social Media 2015 für uns bereit halten? Wie auch im vergangenen Jahr widme ich mich dieser Frage im Rahmen der Blogparade “Erwartungen an das Kommunikations-Jahr 2015” von Scheidtweiler PR.

Weiterlesen

Besser bloggen: Unsere Vorsätze und Tipps für 2015 (Blogparade)

Besser bloggen: Unsere Vorsätze und Tipps für 2015 (Blogparade)

 

Besser bloggen – es gibt wahrlich schlechtere Vorsätze für 2015. und deswegen haben wir uns entschieden, mit diesem Beitrag an der Blogparade “Besser bloggen – Deine Vorsätze und Tipps für 2015″ von ZIELBAR teilzunehmen.

Weiterlesen

Gute Vorsätze im neuen Jahr: Beginnen Sie zu bloggen!

Gute Vorsäte: Fangen Sie an zu bloggen!Traditionell werden zum Jahreswechsel viele gute Vorsätze gefasst. Mehr Sport, gesündere Ernährung und mit dem Rauchen aufhören stehen ganz oben auf der Liste. Warum aber nicht auch gute Vorsätze für Ihr Unternehmen fassen? Nutzen Sie den Start ins neue Jahr für ein Projekt, dem Sie bisher ausgewichen sind: Ein Unternehmensblog. Damit dieser gute Vorsatz nicht nach ein paar Wochen wieder aufgegeben wird, geben wir Ihnen die richtigen Tipps, die Sie für einen erfolgreichen Start brauchen.

Weiterlesen

Unter Zeitdruck – Wie schnell funktioniert Social Media?

Social Media funktioniert nicht unter ZeitdruckZeitdruck in allen Lebensbereichen ist ein Symptom unserer Zeit. Online-Käufe werden binnen 24 Stunden geliefert, Projekte im Job sind am besten seit gestern fertig, und wenn wir in den sozialen Netzwerken Kontakt zu Firmen aufnehmen, erwarten wir umgehend eine Reaktion.
Aber funktioniert tatsächlich alles immer schneller? Kann man nicht auch erwarten, dass im schnelllebigen Social Web auch neue Firmenpräsenzen schnell erfolgreich sind? Leider (oder eher zum Glück) nein. Nach wie vor gibt es Dinge, die eben ihre Zeit brauchen, damit sie am Ende richtig gut sind, und eine funktionierende Community gehört dazu.

Weiterlesen

Social-Media-Praxis: Andrea Fahrbach von Gewandfantasien

Wir haben drei Unternehmerinnen aus unserem Bekanntenkreis, privatem wie beruflichem, gefragt, ob sie Lust hätten, sich, ihr Unternehmen und natürlich insbesondere ihre Erfahrungen mit Social Media im beruflichen Kontext vorzustellen.
Alle drei haben uns zugesagt, und so freuen wir uns, heute Andrea Fahrbach das Wort zu erteilen. Sie ist tatsächlich eine Freundin aus dem Privatleben, sie ist selbstständige Schneiderin (www.gewandfantasien.de), und ihre Selbstständigkeit bzw. –werdung gepaart mit ihrem Social-Media-Engagement prädestinierte sie einfach für die Vorstellung.
Auf geht’s, wir haben Andrea einige Fragen gestellt, hier also das Interview:

Weiterlesen

In 7 Schritten zum erfolgreichen Tweet

 

Sie sind auf Twitter angemeldet, folgen interessanten Accounts, arbeiten sorgfältig an jedem Tweet – und trotzdem passiert nicht so recht etwas. Zum Glück gibt es einige gute Tipps, mit denen Sie einen Tweet so gestalten können, dass er mehr Interaktion erzeugt. Welche Tipps das sind, erfahren Sie hier.

7 Schritte zum erfolgreichen Tweet Weiterlesen

Ist Facebook tot? Schon wieder?

Wann ist Facebook tot?Kevin Roberts, Chef von Saatchi und Saatchi, verkündete unlängst, dass in drei Jahren Facebook tot sei. Er reiht sich in eine lange Reihe von teils mehr, teils weniger bekannten Fachleuten ein, die allesamt das baldige Ende des blauen Riesen vorhergesagt haben.

Weiterlesen

Mein Weg zum Online-Redakteur, Teil 4: Texte Redigieren

Texte redigieren ist eine wichtige AufgabeIm dritten Kursheft des ILS-Studiengangs zum Online-Redakteur/in* werden die nötigen Grundlagen zum Redigieren von Texten behandelt. Und das ist nicht unbedingt leicht, denn „guter Stil“ kann nur schlecht mit festen Formeln und Grammatikregeln beigebracht werden, auch wenn letztere natürlich notwendig sind.

Weiterlesen

Blogger Relations: So funktioniert’s

Hinter dem Begriff Blogger Relations verbirgt sich die Beziehung zwischen Unternehmen und Bloggern. Für Unternehmen kann dies sehr wertvoll sein, denn Blogger sind wichtige Meinungsmacher. Aber gute Blogger Relations aufzubauen, ist nicht einfach und erfordert von Unternehmen Offenheit und die Bereitschaft, sich auf etwas Neues einzulassen.

Warum auf Blogger Relations setzen?

Blogger Relations sind sehr mächtigBlogger sind schon lange nicht mehr nur Internetnutzer, die ihre Blogs als öffentliche Tagebücher nutzen, um der Welt von ihrem alltäglichen Leben zu berichten. Blogger sind für viele Internetnutzer zu verlässlichen Informationsquellen und Meinungsmachern geworden, die sich aus Leidenschaft und Interesse auf hohem Niveau mit einem Thema beschäftigen. Sie tragen Informationen dazu zusammen und besuchen z.B. Veranstaltungen, um von diesen zu berichten. Sie bereiten diese Informationen auf und erreichen mit ihren Artikeln ein großes Publikum.

Weiterlesen

So entwerfen Sie Ihre Facebook-Werbeanzeige

Durch eine clever geschaltete Facebook-Werbeanzeige können Sie viel gewinnen. Denn auch, wenn Social-Media-Plattformen niemals nur als Verkaufskanäle betrachtet werden sollten, heißt dies nicht, dass Werbeanzeigen nicht auch ihre Berechtigung haben. Wo und wie Sie eine solche Facebook-Werbeanzeige schalten können, erfahren Sie hier.

Was kann eine Facebook-Werbeanzeige?

Eine Facebook-Werbeanzeige ist natürlich kein Allheilmittel für eine Unternehmensseite, auf der nichts geschieht. Sie wird auch nicht stagnierende Umsätze nach oben schießen lassen. Machen Sie sich bewusst, dass Werbung nicht die primäre Art von Inhalt ist, die potentielle Fans und Kunden sehen wollen. Werbung ist ein Werkzeug, um auf Sie aufmerksam zu machen. Mit einer guten Werbeanzeige können Sie Interesse wecken und Nutzer auf Ihre Unternehmensseite führen. Damit daraus mehr als ein einmaliger kurzer Besuch wird, müssen Sie die Nutzer aber durch gute Inhalte überzeugen.

Weiterlesen

8 einfache Twitter-Tipps für einen guten Start

8 gute Twitter-Tipps für Sie

Twitter gehört ohne Frage zu den Größen unter den sozialen Netzwerken, aber Bekanntheit alleine macht es nicht leichter, sich in diesem Netzwerk zurechtzufinden. Damit Sie einen guten Start haben und Ihre Ziele erreichen, haben wir hier einige Twitter-Tipps für zusammengestellt: Weiterlesen

Facebook-Newsfeed: So verpassen Sie nichts mehr

Facebook Newsfeed - Nichts mehr verpassenDer Facebook-Newsfeed ist das zentrale Element für alle Facebook-Nutzer. Er erscheint direkt nach dem Einloggen und zeigt die neuen Status-Updates von Freunden und den Seiten, deren Fan ein Facebook-Nutzer ist. Was viele Nutzer aber nicht wissen ist, dass im Facebook-Newsfeed bei weitem nicht alle Neuigkeiten angezeigt werden. Das hat den Vorteil, dass die Nutzer nicht mit unzähligen Neuigkeiten erschlagen werden, bedeutet aber auch, dass sie viele Dinge gar nicht erst sehen.

Weiterlesen

5 + 1 Tipps für garantiert gute Überschriften

5 + 1 Tipps für garantiert gute Überschriften

Gute Überschriften sind das erste, was potentielle Leser in Ihrem Blog zu sehen bekommen – und mit Pech das letzte, was sie sich anschauen, ehe sie Ihr Blog wieder verlassen.

Weiterlesen

6 Tipps: So können Sie spannend für Ihr Blog schreiben

Spannend für Ihr Blog schreibenSchrecken Sie auch vor einem Unternehmensblog zurück, weil Sie unsicher sind, ob Sie überhaupt gut genug für ein Blog schreiben können? Schließlich repräsentiert jeder Artikel Ihr Unternehmen sichtbar für jeden Internetnutzer, und der nötige Zeitaufwand für die Blogpflege lohnt sich nicht, wenn niemand Ihre Artikel lesen möchte.

Weiterlesen

Welche Social-Media-Plattformen Sie nutzen sollten

Welche Social-Media-Plattformen Sie nutzen sollten

Am Anfang eines guten Social-Media-Auftrittes steht neben einer Strategie auch die Wahl der passenden Social-Media-Plattformen. Sie müssen Ihr Unternehmen nicht auf sämtlichen Plattformen vertreten, denn nicht jede ist gleich gut für jedes Unternehmen geeignet. Als Grundregel gilt: Verzichten Sie lieber auf eine weitere Plattform, als zu viele Kanäle nur halbherzig pflegen zu können.

Weiterlesen

Warum Sie einen WordPress-Blog nutzen sollten

Nachdem Sie den Entschluss gefasst haben, ein Blog für Ihr Unternehmen einzurichten, beginnt die Suche nach der geeigneten Blog-Software. Die Vielzahl der großen und kleinen Anbieter kann Blog-Einsteiger schnell erschlagen oder sogar abschrecken. Wir empfehlen Ihnen, ein WordPress-Blog einzurichten, da WordPress Ihnen sehr vielseitige Möglichkeiten für Ihr Blog bietet und zugleich kostenlos ist.

Weiterlesen

Wie blogge ich erfolgreich? Mit Kontinuität und Content!

„Wie blogge ich erfolgreich?“ stellt für viele das größte Hindernis am Anfang ihrer Blogger-Karriere dar. Schließlich möchte niemand seine Zeit für einen Blog aufbringen, der am Ende niemanden interessiert und auch die eigenen Erwartungen unbefriedigt lässt.

 

Und wie blogge ich erfolgreich?Wie blogge ich erfolgreich? Mit Kontinuität und Content!

Weiterlesen