Blog-Marketing: Eine Geschichte voller Missverständnisse

Blog-Marketing: Eine Geschichte voller Missverständnisse

Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst.

Weitere Infos: www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung

 

Blog-Marketing ist großartig. Blogger waren schon Influencer, bevor Instagram jeden Tag neue Stars hervorgebracht hat. Blogger können Unternehmen also sehr viel bringen.

(mehr …)

Die traurige Wahrheit über Deine Facebook-Posts - und was Du tun kannst

Die traurige Wahrheit über Deine Facebook-Posts – und was Du tun kannst

Du weißt selbst am besten, wie viel Herzblut und Zeit Du in Deine Facebook-Posts steckst. An jedem Post feilst Du lange herum: Link, Bild oder Video? Welcher Post-Text? Wie lang, was ist der Call-to-action? Denn eins weißt Du: Mit lieblos hingeklatschten Facebook-Posts lockst Du keinen Hund hinter dem Ofen hervor und keinen Nutzer auf Deine Seite.

Du investierst also Zeit und Mühe in Deine Facebook-Posts. Natürlich hoffst Du, dass sie Dir dann auch entsprechend viel nutzen.

(mehr …)

So erstellst Du Facebook-Content, der funktioniert

So erstellst Du Facebook-Content, der funktioniert

Super – Du hast für Dein Unternehmen eine Facebook-Seite eingerichtet! Jetzt sind die nächsten Ziele die Verbreitung Deiner Inhalte und die Interaktion mit den Besuchern Deiner Seite. Aber welcher Facebook-Content, also welche Inhalte zu welchem Zeitpunkt sind besonders wirkungsvoll und motivieren die Nutzer, darauf zu reagieren?

(mehr …)

So findest Du hochklassige, kostenlose Bilder für Deinen Blog

So findest Du hochklassige, kostenlose Bilder für Deinen Blog

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, und ein gutes Bild ist Gold wert für Deinen Blog und Deine Social-Media-Präsenzen. Aber gute Bilder kosten auch Geld, weshalb mehrere Grafiken sehr schnell sehr teuer werden können. Also doch besser auf Bilder verzichten? Nein, denn es gibt einige Quellen für kostenlose Bilder, die Du verwenden kannst.

 

So findest Du hochklassige, kostenlose Bilder für Deinen Blog

(mehr …)

Kann man guten Content kaufen? Über Online-Contentplattformen

Kann man guten Content kaufen? Über Online-Contentplattformen

Als Blogbetreiber kennst Du den Druck, regelmäßig frischen Content veröffentlichen zu müssen. Wie willst Du auch ohne neue Inhalte Deine Leserschaft halten und vergrößern? Und auch die Unternehmenspräsenzen in anderen sozialen Netzwerken sollen nicht im Dornrösschenschlaf versinken.

Content zu erstellen kostet allerdings Zeit, selbst wenn Dir das Schreiben leicht fällt. Stehen gerade viele Aufträge ins Haus gerätst Du schnell ins Straucheln. Für jeden Artikel musst Du ein Themafinden, die Kernaussage definieren, recherchieren und schließlich schreiben. Da kommt einem schon einmal die Frage, ob Conten kaufen nicht eine gute Alternative ist: Du erhältst schließlich originellen Content, ohne dafür viel Zeit investieren zu müssen.

(mehr …)

6 Tipps zum Zeit sparen in Social Media

6 Tipps zum Zeit sparen in Social Media

Die Social Media sind wichtig. Unternehmen, die nicht spätestens jetzt beginnen, sich in den sozialen Netzwerken zu präsentieren, werden bald die Auswirkung dieser Entscheidung zu spüren bekommen. Die Notwendigkeit, sich in den Social Media zu bewegen, löst aber nicht eines der primären Probleme, das dich vermutlich bis heute nervt: Die fehlende Zeit.

Es ist ja schön und gut, in den sozialen Netzwerken vertreten sein zu wollen. Aber der Tag hat trotzdem nur 24 Stunden, und zumindest einige davon willst Du nicht mit der Arbeit verbringen. Es ist nicht nur verständlich, sondern auch sehr sinnvoll, die für Social Media verwendete Zeit effizient zu nutzen. Zeit sparen heißt dabei aber nicht, alles nur möglichst schnell erledigen zu wollen. Das Ergebnis soll hinterher ja ebenfalls stimmen.

(mehr …)

6 Tipps für Deine erfolgreiche Website

6 Tipps für Deine erfolgreiche Website

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, und langsam stellen wir uns auf die Winterpause um Weihnachten und Silvester ein. Einmal erholen, damit es im nächsten Jahr mit Volldampf weitergeht. Der perfekte Zeitpunkt, Website und Blog einmal genau unter die Lupe zu nehmen. Was kannst Du noch besser machen, damit Deine Website eine richtig erfolgreiche Website wird? Wir geben Dir eine Liste an die Hand.

 

(mehr …)

So verlierst Du nie wieder Deine Inspiration!

So verlierst Du nie wieder Deine Inspiration!

Blogger werden ist nicht schwer, Blogger sein dagegen sehr. Zumindest, wenn die Inspiration einen verlässt und man keine Ideen mehr hat, worüber zum Geier man bloß schreiben sollte. Schließlich will man ja die Massen begeistern, und nicht bloß langweilige Inhalte wiederkäuen. Also, wo finden wir sie, diese Inspiration?

 

So verlierst Du nie wieder Deine Inspiration! (mehr …)

So erschaffst Du Quality Content

Content is king, Mehrwert, Quality Content… Egal, ob Du Slow Blogging betreibst oder jeden Tag einen Blogartikel veröffentlichst: Dass Deine produzierten Inhalte gut sein müssen, stehen fest. Das Internet ist voll mit halbgaren Texten, die niemandem weiterhelfen. Um Deine Kunden zu erreichen, musst Du Dich davon abheben.

(mehr …)

Hashtags Facebook

Riskant: Hashtags auf Facebook

Von Twitter und Instagram her kennt man sie längst, die Hashtags. Auch auf Facebook sind sie keine Neuheit mehr, aber wirklich durchgesetzt haben sie sich bisher auch nicht wirklich. Und das ist verständlich, denn offenbar wirken sie sich negativ auf die Reichweite von Beiträgen aus. Was es damit auf sich hat, erfährst Du hier.

Hashtags Facebook (mehr …)