Tag Archiv für Greenwash

Nachhaltigkeit Worst Practice: Werder Bremen und Wiesenhof

Etwas Zeit ist seit der Verkündung, der Geflügelmastbetrieb Wiesenhof würde zukünftig die Trikots von Werder Bremen zieren, vergangen, der ich mich bereits hier widmete. Viele Fußballfans scheinen sich letztendlich ihrem Hobby wieder zugewandt zu haben, die gekündigten Mitgliedschaften werden auf etwa 300 beziffert. Die sogar durchs Fernsehen gegangene Facebook Page “Wiesenhof als Werder-Sponsor? NEIN danke!” erreichte mehr als 22.000 Likes, wurde dann jedoch vom Admin für 60 € bei eBay verkauft und anschließend zweckentfremdet – trotz anschließendem erneuten Wechsel des Admins und Rückkehr zum Thema scheint sich die Seite von ihrer höchsteigenen Glaubwürdigkeitskrise nicht zu erholen.

Weiterlesen

Ein Greenwash-Exempel, oder: können die RWE-Manager nachts noch schlafen?

Zu Anfang, anknüpfend an meinen vorherigen Post, wo es u.a. um vorgetäuschte Nachhaltigkeit im Marketing geht: dieses Vortäuschen einer “grünen” Unternehmensphilosophie nennt sich Greenwash bzw. Greenwashing. In der weiteren Entwicklung versteht man unter diesem Ausdruck auch die Verschleierung sozial bedenklicher Belange.

Weiterlesen

7ads6x98y