Social Media Worst Practice: Dirk Bach und der Kondolenzknopf

Am Montag machte die Nachricht des überraschenden Todes des Comedien und Dschungelcamp-Moderators Dirk Bach die Runde. Bach, 51, war leblos in seinem Hotelzimmer gefunden worden, die genaue Todesursache noch immer unklar. Die große Aufmerksamkeit nutzten mehrere Medien auf nicht gerade uneigennützige und, wie viele es empfinden, pietätlose Art.   Gefällt Read more…

Social Media Worst Practice: CelebBoutique und Aurora

Im Schatten einer Tragödie leistete sich ein Modeunternehmen unbedacht einen gewaltigen Social Media-Schnitzer. Aurora und der „Batman-Killer“ Am 20. Juli, in der Mitternachtspremiere der neuesten Batman-Verfilmung „The Dark Knight Rises“ in Aurora. Colorado, eröffnete ein 24-Jähriger aus mehreren Schusswaffen das Feuer auf die Kinobesucher, tötete zwölf Menschen und verletzte mehr Read more…

Myriel, John Asht und die Zwillingsbrut: wie man sich nicht im Social Web verhalten sollte

Was bereits im Dezember seinen Anfang nahm, scheint erst jetzt für die ganz großen Wellen im Social Web zu sorgen: ein Literaturblog hatte eine negative Rezension eines Romans verfasst, woraufhin Autor und Verlegerin die Bloggerin persönlich angriffen und mit Klage drohten.   Was war passiert? Myriel vom Blog Bücherzeit hatte Read more…